Mutausbruch



Leichtigkeit unter dem Motto:


„Den Mut zu haben Authentisch zu sein, nicht perfekt“.💪🏽


Gerade in unserer heutigen Leistungsgesellschaft ist das Thema „Leichtigkeit“ gar nicht so einfach umzusetzen – > immer besser, immer schneller, immer schöner, immer gesünder ...


Doch ist es überhaupt noch alles so gesund, wenn wir uns unter Druck setzen und uns ständig selbst optimieren möchten

Greift das nicht schon zu sehr in unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ein


Oftmals fällt es mir auch sehr schwer Abstand davon zu nehmen, da ich einen hohen Selbstanspruch habe. Aber ich versuche mich immer wieder daran zu erinnern, dass es leicht sein darf und wie sagt man so schön: weniger ist mehr.


Liebst Du nur perfekte Menschen? Gerade die kleinen Macken und Eigenheiten machen uns doch liebenswert und besonders.


Schaffen wir uns in Zeiten, in denen es uns gut geht Routinen und Anker, die uns mehr Leichtigkeit ins Leben bringen, damit sie uns in schweren Tagen wieder in die Leichtigkeit zurückbringen.


Denn: lieber authentisch, glücklich, frei und gesund als perfekt, oder?


„Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe“ Pippi Langstrumpf