Leichtigkeit und Ernährung

Was mir gut tut, gönne ich mir.


Klingt leichter gesagt als getan?


👩🏽‍🔬Gesunde Ernährung muss nicht kompliziert und 100%ig sein.


🌱Du brauchst keine Unmengen an Superfoods, Regeln und aufwendige Rezepte. Auch bspw. Kohlehydrate, Fette und Zucker sind nicht in erster Linie böse und machen dick❗️


Manchmal darf ein Essen auch einfach nur guttun❕

Und selbst wenn Du in Deinen Augen etwas Ungesundes isst, ist es wichtig, es dann so richtig zu genießen und es Dir zu 100% zu gönnen – sonst gerät man zusätzlich auch noch in Stress.


Klar, bei dem Gedanken an Leichtigkeit denkt man beim Thema Ernährung an leichte Gerichte wie einen Salat oder ein Gemüsesüppchen, Dinge die den Körper nicht belasten.


Aber ich glaube, so richtig Leichtigkeit bringst Du in Dein Leben, wenn Du einen gesunden Bezug zur Ernährung entwickelst – keine Verbote, kein Kalorienzählen, gönnen & genießen und dazu das richtige Bewusstsein.


Auch in einer gesunden Ernährung geht es nicht um 100%.

Und was bringt es Dir zu 100% gesund oder in Deinen Augen perfekt zu essen und dafür gestresst, unzufrieden und hungrig zu sein, mit vielen Verboten und Verzichten❓


Was denkst Du darüber❓